Google und 17,73 Mrd

Suchmaschine

Laut HANDELSBLATT hat GOOGLE im zweiten Quartal 17,73 Milliarden Dollar zu verbuchen, und zwar mit dem Geschäftszweig der Anzeigen. Damit sind sogenannte ADWORDS Kampagnen gemeint.

Logo Google - SLMS Google AdWords WerbungSeit 1998 besteht GOOGLE im Internet. Das Unternehmen ist und bleibt weiterhin erfolgreich. Sein Name ist nicht nur Marke, sondern auch ein Synonym für den Akt der Suche im Internet geworden. Am 16.7.2015 veröffentlichte HANDELSBLATT online einen Artikel zum Umsatz im zweiten Quartal. Mit 17,73 Milliarden Dollar kein schlechtes Ergebnis. Einen großen Anteil daran hat das Anzeigengeschäft. So soll zwar der „cost per click“, also der Durchschnittspreis, für die Werbung kleiner geworden sein, aber das Unternehmen hat mehr Klicks auf Seiten gezählt.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.